top of page
  • Mirco

Unsere Triathleten: für Südtirol beim “Trofeo CONI”



Der „Trofeo CONI“ ist eine Großveranstaltung des italienischen olympischen Komitees, bei

der sich Athleten in der Altersgruppe U14 in zahlreichen Sportarten und Disziplinen mit Gleichaltrigen aus ganz Italien messen. Es ist eine Veranstaltung, bei der die Leidenschaft für den Sport, der olympische Geist und das Gemeinschaftserlebnis gefeiert werden.

In diesem Jahr war die Basilicata (costa ionica) im September Gastgeber. Der Triathlonwettkampf bestand aus einer gemischten Staffel, bei der jeder Teilnehmer 300m schwimmen, 6km Rad fahren und 1.700m laufen musste. Die Südtirol-Auswahl, die ausschließlich aus Athleten des Schwimmclubs Brixen bestand, gab bei ihr Bestes. Leo Marius Mahlknecht, Laura Potauner, Mattia Podda und Alena Gelio erreichten einen hervorragenden 4. Platz und setzten sich gegen Mannschaften aus viel bevölkerungsreicheren Regionen durch. Ein hervorragendes Ergebnis, das das Talent und die Entschlossenheit unserer Jugendlichen zeigt. Herzlichen Glückwunsch an alle!




19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page